Home Das Land Die Anreise Die Einreise Reisetipps Camping Weblinks Haustiere Galerie Reisebericht Impressum Etwas über uns Schottland   haggishunter
© www.alkoven-co.homepage.t-online.de
Rosslyn Chapel
ROSSLYN CHAPEL, THE HISTORIC ENIGMA
Zunächst war es eine enttäuschende Entdeckung, Schaf- oder Ziegenstall? Ein Bauwerk unter einem Schutzdach – war der Weg umsonst? Danach war jedoch alles anders. “Rosslyn chapel is unique and famed world wide fort he beauty carvings and for the aura of mytery an magic that surrounds it!” So beschrieben im offiziellen Faltblatt des Hauses und so ist es auch wirklich! Ein solches Bauwerk ist einmalig. Steinmetze haben sich in dieser Kapelle verewigt und ein außerordentliches Kunstwerk geschaffen, wel- ches leider dem Verfall preisgegeben ist. Die Außenseiten sind stark angegriffen und die Überdachung schützt nur vor dem weiteren Angriff der Natur, obwohl das Dach eine Außenbesichtigung auch bei schlechtem Wetter ermöglicht. Der Innen- raum ist eine wahre Fundgrube mittelalterlicher Steinmetzkunst. Mit dem Bau wurde um 1446, unter William St. Clair, third and last Prince of Orkney begonnen. Zahlreiche Ornamente, Säulen, Symbole, Fenster und Figuren schmücken den Innenraum, die im Moment die Sucher und Besucher beschäftigen, auf dem Pfad des Da Vinci Code. Suchen und finden auch Sie die Symbole der Steinmetze, die sie auf vielen verborgenen Flächen hinter- lassen haben Zeichen von Meistern eingemeißelt, die schon lange, Hunderte von Jahren vor uns gelebt haben. Hier ist die Vergangenheit gegenwärtig. Einige Besucher gehen mit dem Buch "Sakrileg" in der Hand durch die Gänge und versuchen den Spagat zwischen Buch und Wirklichkeit herzustellen: "Vielleicht ist ja doch 'was dran - war da nicht eben ein Schlußstein??". Es ist eine aktive Kapelle, die von der Scottish Episcopal Church wöchentlich benutzt wird und für Hochzeiten sowie musikalische Abende gebucht werden kann. Eine ausführliche Führung wird in re- gelmäßigen Abständen in der Kapelle mit launigen Worten durchgeführt, Erklärungen zu den vielen Hinterlassenschaften der Erbauer und aktuellen Ereignissen. Vor der Kapelle ist ein kleiner Shop, mit den üblichen Erzeugnissen und ein Tea Room. Rosslyn Chapel ist im Ort Roslin, Midlothian/ Schottland zu finden. Von Edinburgh (ca 6 Meilen) mit dem Bus aus der Innenstadt, ab Prinzes Street mit der Linie 11a oder mit dem PKW über den City ByPass 720, Staiton Exit A701, an IKEA vorbei Richtung Penicuik/Roslin, ab IKEA dem 2. Kreisver- kehr den Schildern nach links, zur Rosslyn Chapel folgen. Ab der 720 sind es nur etwa 15 Minuten. Für Wohnmobile ist es zweckmäßig, auf den overflow auszuweichen, da die Parkflächen für PKW sehr eng ausgelegt sind. Der Parkplatz befindet sich unmittelbar vor der Kapelle. In der Kapelle durften 2006 auf Anfrage (gilt wohl z.Zt. nicht mehr) Fotos gemacht werden und ich war überrascht, dass ich nach zwei Stunden etwa 200 Bilder im Kasten hatte. Nachfolgend eine Auswahl auf der HP, die Sie zum besseren Verständnis zu Ihrem Da Vinci Code Buch legen können. Beachten Sie bitte, dass meine Bilder mit © belegt sind und ohne Rücksprache mit mir eine Ver- öffentlichung jeglicher Art (Druck/ Internet/ HP usw ) nicht gestattet ist. Rosslyn ist im Web zu finden unter: www.rosslynchapel.org.uk