© www.alkoven-co.homepage.t-online.de
Home Das Land Die Anreise Die Einreise Reisetipps Camping Weblinks Haustiere Galerie Reisebericht Impressum Etwas über uns Nächste Seite Text Anfang
Wenn Sie in dieser Gegend einige Tage verbringen wollen, ersteigen Sie die Hügel hinter dem Ort. Sie haben von dort eine tolle Fernsicht und die Insel Skye liegt vor Ihnen. Sie können von dort die Brücke sehen, die Sie zur Insel führen wird. Achten sie bei den Fahrten immer auf die kleinen Fellbündel am Straßenrand, die plötzlich und unver- mutet aufspringen könnten. Hier im Hochland liegen die Schafe mit ihren Jungtieren auf der Straße oder am Randstreifen und schlafen. An den großen Überlandstraßen, wo sich der Schwerlastverkehr durch die engen Straßen windet, haben wir einige tote Jung- und Muttertiere liegen sehen. Trüben Sie nicht Ihre verdiente Urlaubsfreude mit einer solchen traurigen Begebenheit und passen Sie Ihre Geschwindig- keit den Straßenverhältnissen an. Hier in diesem Hochland sind die Straßen eng, gewunden und steil. Die Kurven können Sie oft nicht einsehen und der Überhang, der Bäume und Sträucher, ist auch nicht zu verachten. Viele haben Ausfahr- ten vom Grundstück, die mit Büschen eingefasst sind. Hier können Sie in kleinen Orten, mit großen Hindernissen rechnen. Der Alkoven ist oft in Gefahr.
Schottland im Reisemobil  haggishunter